SHANTI-YOGA SEQUENZ

"Manches wird erst gut, wenn wir es gut sein lassen"   E. Feistl

Samstag, 21. Januar

9:00 bis 10:00 Uhr

Gabriela

16,- Euro

Eine Stunde  -  eine Asana  -  sonst (fast) nichts...

Lass dich ein auf dieses kleine Abenteuer und begib dich in deine eigenen (Un-)Tiefen der Seele.

Begegne nach einer kleinen Vorbereitung in der einzigen Asana dieser Stunde, welche wir sehr sehr lange halten werden, all dem, was "nein" sagt in dir, allem was kämpft und widerspenstig ist in dir...

 

Nicht, um deinen Schattenanteil zu bekämpfen oder gar zu besiegen, sondern um ihn wertfrei zu betrachten und ihm deine wohlwollende Aufmerksamkeit, Beachtung und Anerkennung zu schenken. Denn dann braucht er sich diese nicht mehr unentwegt aufdringlich und laut quäkend zu erkämpfen! 

Heiße während des Haltens der Asana diesen Anteil in dir dann schließlich liebevoll willkommen in deiner Welt, in deinem Leben und erkenne ihn als einen wertvollen, missachteten, ja vielleicht sogar verstoßenen Teil in dir an und gib ihm Raum und Heimat.

Dieser Prozess wird den Schatten in dir friedvoll stimmen, wird ihn endlich zur Ruhe kommen lassen und du/ihr werdet einen tiefen Seelenfrieden finden indem ihr wieder zu einer Einheit verschmelzt - der Kampf, der Streit, die Spaltung in dir ist zu Ende! Ihr werdet euch im Einklang befinden, im Zustand von Shanti, dem absoluten inneren Frieden, dem Seelenfrieden.

Mit einer ausgiebigen Shavasana, sowie dem Singen eines Mantras werden wir unsere Reise beschließen. Der Frieden, den wir in uns finden, den wir in uns tragen, macht uns frei...

Nur für Teilnehmer, die bereits ein wenig Yogaerfahrung haben.

Ich freue mich auf die kleine Reise mit euch.

om-29085__340.png