AGBs:

  • Die Teilnahme am Meditations-Retreat, sowie die Anreise erfolgen in jeder Hinsicht in voller Eigenverantwortung, die Kursleiter werden jeglicher Verantwortung entbunden.

  • Das gesamte Haus ist ein Nichtraucher-Haus. Während des Retreats sind Alkohol, sowie der Konsum von Drogen- und Rauschmitteln untersagt.

  • Für Schäden am/im Haus/den Räumen haftet der Verursacher und ist für die Wiederinstandsetzung verantwortlich.

  • Die Anmeldung ist gültig und verbindlich, sobald Sie Ihre Anmeldebestätigung erhalten haben.

  • Die Plätze werden in Reihenfolge der Anmeldungen vergeben, eine Warteliste ermöglicht ein eventuelles Nachrücken.

  • Im Falle von höherer Gewalt oder einem anderen schwer wiegenden Grund ist die Yogaschule Allgäu berechtigt, ohne jegliche Haftung vom Vertrag zurück zu treten.

  • Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zum 04.02.2022 möglich.

  • Für eine Stornierung bis zum 18.02.2022 stellen wir eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € in Rechnung.

  • Bei einer späteren Stornierung fallen die Gesamtkosten an, es sei denn, es kann ein/e noch nicht angemeldete/r Ersatzteilnehmer/in gestellt werden oder eine Person von der Warteliste nachrücken.

  • Die Stornierung wird in schriftlicher Form erbeten.

  • Die Kosten werden in bar vor Ort beglichen.